U-Boot-Fahrt in die Unterwasserwelt - das besondere Erlebnis auf Fuerteventura

Home

Anreise

über die Insel

Hotel

Sonne & Strand

U-Boot-Fahrt

Sport

Bilder

Kontakt

Das besonderes Erlebnis ist die Tauchfahrt mit dem Unterwasser - Catamaran in Morro Jable. Voller Neugier steigen wir auf dieses Gerät und sind sehr gespannt, was uns erwartet. Wir nehmen auf den Stühlen im hinteren Bereich "auf Deck" unseren Platz ein und werden über den Ablauf der Tauchfahrt aufgeklärt. Dabei schippern wir langsam aus dem Hafen von Morro Jable auf den atlantischen Ozean hinaus.

U-Boot

Ein gutes Stück vor der Küste nimmt das U-Boot seine Tauchposition ein und wir dürfen nun in das Innere der Tauchkapsel einsteigen. Wir sitzen mit etwa 20 anderen Passagieren auf 2 Bänken vor den großen runden Fenstern und die Spannung steigt. Es macht alles einen ganz soliden Eindruck, die Besatzung, das U-Boot, der professionelle Ablauf. Und doch bleibt so ein unsicheres Gefühl (...was könnte nicht alles passieren...) ein Hauch von Abenteuer.

Als das U Boot den Tauchgang einleitet und zu sinken beginnt macht sich ein mulmiges Gefühl breit, dass seinen Höhepunkt findet, als wir mit den Fenstern in die Wasseroberfläche eintauchen. Alles ist ganz toll abgesichert, kann nichts passieren wir haben Sauerstoff für mehrere Tage dabei (!?).

mit dem U-Boot abtauchen

Unter Wasser konzentriert sich die ganze Aufmerksamkeit auf die unglaubliche Stimmung im Meer. Wir schweben langsam in Richtung Meeresgrund und sehen endlich den Boden unter uns näher kommen. Langsam bewegt sich unser U-Boot in etwa 20m Tiefe dicht über dem Meeresboden und wir können erste Pflanzen und Tiere erkennen, der Blick streicht über den Boden des Atlantik auf der Suche nach dem Unbekannten. Das ist die pure Faszination, kein Gedanke mehr an die ungewohnte Tiefe in der wir uns jetzt befinden.

An einer ebenen Stelle setzt unser U-Boot sanft auf dem Boden auf und schaltet die leisen Motoren ab. Stille unter Wasser! Und dann kommt der Höhepunkt: ein Taucher aus dem Begleitboot erscheint vor den Fenstern und bietet uns eine Unterwassershow zum Greifen nah. Mit Fischfutter lockt er ganze Schwärme von Fischen aus der Umgebung an und spielt mit ihnen direkt vor unseren Augen. Sie kommen ganz dicht heran, lassen sich berühren und scheinen so neugierig zu sein wir wir.

die Unterwasserwelt aus dem U-Boot betrachtet

Die Fütterung wird ausgiebig vor alle Fenster des U-Bootes ausgedehnt, damit alle Passagiere auf ihre Kosten kommen. Leider vergeht die Zeit hier unter Wasser rasend schnell und so müssen wir bald wieder auftauchen.

Der Ausflug hat sich gelohnt, wir sind begeistert und können die U-Boot-Fahrt auf jeden Fall empfehlen. Man kann die Fahrt bei der Reiseleitung des Hotels buchen oder auch direkt im Subcat Center in Morro Jable. Informationen, Kontaktdaten und sehr schöne Bilder gibt es auf der Internetseite www.subcat-fuerteventura.com. Viel Spass!

Linktipp für den Urlaub: Italien