Fuerteventura-Report.de: Urlaubs- und Reisebericht von der Kanarischen Insel

Home

Anreise

über die Insel

Hotel

Sonne & Strand

U-Boot-Fahrt

Sport

Bilder

Kontakt

deutsch Wunderschöne Sandstrände, ein mildes trockenes Klima und die Nähe zu Europa machen Fuerteventura zu einer beliebten Urlaubsinsel für jede Jahreszeit. Fuerteventura, das ist eine ausgedehnte Lavafläche zwischen Vulkanbergen umgeben von den größten und schönsten Traumstränden Europas. Gegensätze, die anziehen!

englisch amerikanisch Beautiful beaches, a mild dry climate and the proximity to Europe make Fuerteventura a popular vacation island for each season. Fuerteventura, that is surrounded an expanded lava surface between volcanic mountains by the largest and most beautiful beaches of Europe.
Further in English...

Die Insel des ewigen Frühlings, wie Fuerte auch genannt wird, bietet einen sanften naturverbundenen Tourismus im Inselinneren wie auch Hotels, Hotelketten und Clubs an den Stränden. Hier ist in jeder Preisklasse und für jeden Geschmack etwas zu finden und besonders in der Übergangszeit kann man schon recht günstig Urlaub machen.

schönes Wetter auf Fuerteventura

Das Klima ist für europäische Verhältnisse sehr mild und trocken, ideales Urlaubswetter von Januar bis Dezember! Die Wassertemperaturen um 20 Grad und feine Sandstrände laden zum Baden ein. Die Unterwasserwelt wartet darauf, erkundet zu werden.

Sonne, Sandstrand, Meer

Wassersport ist absolut angesagt auf Fuerte, denn der stetige Passatwind liefert ideale Bedingungen für Segler, Surfer und Kitesurfer. Auch Taucher kommen hier voll auf ihre Kosten, große Fischvielfalt, angenehme Temperaturen und klares Wasser mit hervorragenden Sichtverhältnissen sorgen für super Bedingungen.

Mobil telefonieren auf Fuerteventura

Mit dem Handy kann man in Urlaub natürlich wie gewohnt auch von Fuerteventura aus telefonieren, die Netzabdeckung auf der Insel ist gut. Das Handy sollte für die Benutzung in Spanien vom Netzbetreiber freigeschaltet sein. Mit einem neuen Handy mit Kamera kann man natürlich auch gleich die ersten Urlaubsbilder machen und direkt per MMS verschicken.

Wer viel mit dem Handy telefoniert, sollte sich vor der Reise bei seinem Netzbetreiber informieren, damit es nicht zu teuer wird. Für Gespräche aus dem Ausland sind evtl. auch spezielle Prepaid Angebote oder eine spanische Prepaidkarte sinnvoll, die noch viel günstiger sein kann.

Linktipp für den Urlaub: Italien